Nun ist der Herbst wohl endgültig eingezogen – zumindest, wenn man auf die vergangenen Tage zurückblickt – bzw. aus dem Fenster geschaut hat. Im heutigen Weekender gibt es auf jeden Fall einige Stimmungsmacher gegen den ersten Herbst-Blues: gechillte Athleisure-Wear, eine ökologisch besonders wertvolle Facial-Soap und ein Rezept, mit dem wir den Sommer noch einmal verabschieden können!

The Weekender_Sportlich in den Herbst, nachhaltige Facial-Soap und Grill-Salat Rezept_News, Trends, Inspirationen aus dem Netz_liebewasist.com LIFE & STYLE ADVICE BLOG Berlin - Düsseldorf_Fromwhereistand
 
Nachdem ich die komplette Woche bei einem Workshop verbracht habe und so schon mal wieder Uniluft schnuppern durfte, gestaltet sich dieses Wochenende eher ruhig. Kaum zu glauben auch, dass es gerade mal noch zwei Wochen sind, bis die Uni wieder startet! Für mich dies eines dieser typischen ersten Herbstwochenenden, an denen man die Überdecke aus dem Schrank holt, weil es einen nachts anfängt zu frösteln. Das Wochenende habe ich also mit Yoga, Chai-Latte und Kuchen verbracht. Und einigen langen Telefonaten nach Seoul – spätestens seit den letzten zwei Wochen weiß ich also auch, wie wertvoll dieses hass-geliebte What’s App sein kann!

The Weekender_Sportlich in den Herbst, nachhaltige Facial-Soap und Grill-Salat Rezept_News, Trends, Inspirationen aus dem Netz_liebewasist.com LIFE & STYLE ADVICE BLOG Berlin - Düsseldorf_Amazon Aurique Sport
Foto credit @ Amazon/ PR

 

Mit dem Amazon Label Aurique wird’s sportlich im Herbst

Fans modischer Sportmode aufgepasst: Mit Aurique bekommen die Mode-Eigenmarken von Amazon Fashion erneut Zuwachs! Neben dem Occasionwear-Label Truth & Fable, der trendigen Eigenmarke find., dem Lingerie-Label Iris & Lilly und dem Spezialisten für Premium Basics, Meraki, bietet der Onlineriese nun auch stylische Sportmode unter dem eigenen Dach an.

Die Herbst-/ Winter-Kollektion des neuen Amazon Labels bietet uns von Running-Jacke im Metallic-Look, über Sport-Leggings im Bahnen-Design und auffälligen Prints bis hin zu zeitlosen Shirts, Sport-BHs und Tops alles, was wir für einen schicken Auftritt beim Training brauchen. Und auch im Alltag machen die modischen Teile eine gute Figur. Aurique will bequeme und zugleich stylische Athleisure-Outfits anbieten, die bezahlbar sind und in denen man sich gut fühlen kann.
 

Hier geht’s direkt sportlich in den Herbst:


 

 
 

The Weekender_Sportlich in den Herbst, nachhaltige Facial-Soap und Grill-Salat Rezept_News, Trends, Inspirationen aus dem Netz_liebewasist.com LIFE & STYLE ADVICE BLOG Berlin - Düsseldorf_Binu Naturkosmetik-Seifen
Foto credit @ binubeauty/instagram

 

Naturkosmetik at its best: Gesichtsseifen!

In Korea sind Naturseifen mit pflanzlichen Ölen zur Gesichtsreinigung bereits seit Jahren etabliert (Stichwort: Glas Skin!). Doch in Deutschland gab es bisher nur wenige Cleanser-Alternativen zu ph-Wert schädigenden Produkten, die unseren natürlichen Säureschutzmantel leider oft zu sehr angreifen. Dieser schützt nämlich vor entzündungsauslösenden Bakterien und verhindert den Wasserverlust und somit das Austrocknen der Haut – und das von ganz allein!

Dank eines Familienunternehmens, welches in Korea schon seit vielen Jahren Bienenwachskerzen unter ökologischen, ökonomischen und hohen sozialen Standards produziert, wurde das Label „Binu“ geboren! Das Tolle an den Gesichtsseifen: Sie sind komplett frei von hautreizenden, synthetischen Konservierungsstoffen. Die milden Naturseifen sind mit ihren 100% natürlichen Inhaltsstoffen eine hautfreundliche Gesichtsreinigungs-Alternative.
 

Binu-Gesichtsseifen gibt es hier:


 

 
 

The Weekender_Sportlich in den Herbst, nachhaltige Facial-Soap und Grill-Salat Rezept_News, Trends, Inspirationen aus dem Netz_liebewasist.com LIFE & STYLE ADVICE BLOG Berlin - Düsseldorf_gegrillter Romanasalat mit Granatapfel
Foto credit @ bbqpit.de/instagram

 

Rezept: Gegrillter Romana Salat mit Granatapfel

Auch bei fallenden Temperaturen kann man bei schönem Herbstwetter den Grill anschmeißen. Ein Rezept, das sich hierfür bestens anbietet: gegrillter Salat. Dass man Salat grillen kann, war mir zugegeben auch noch recht neu! Auf Instagram bin ich aber über diese geniale Idee gestolpert!

Natürlich grillt man keine einzelnen Salatblätter, sondern verwendet Romanasalat, auch Römersalat oder Salatherz genannt. Dieser schmeckt gegrillt hervorragend, ob als Beilage oder als Hauptspeise. Außerdem geht gegrillter Romanasalat auch super schnell! Ein Rezept gibt’s hier:
 

Zutaten für 4 Personen:

• 4 Romana Salate
• 1 Granatapfel
• Öl
• Salz
• Pfeffer
• Honig oder Agevendicksaft
• Balsamico

So geht der gegrillte Romanasalat:

1. Öl, Honig (oder Alternatve), Salz und Pfeffer in einer Schale vermischen.
2. Den Romana Salat halbieren und mit der Vinaigrette beträufeln.
3. Die Salatherzen auf den Grill geben und so lange grillen, bis Röststellen entstehen.
4. Anschließend auf einem Teller servieren und nach Belieben mit Granatapfel bestreuen.
5. Zum Schluss mit Balsamico beträufeln.

Titelfoto: Leah Bethmann (Seite noch im Aufbau)

Dieser Beitrag wurde nicht gesponsored. Meinung und Empfehlungen entstammen meiner persönlichen Überzeugung.
Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Bei einem Kauf erhalte ich eine Provision, der Kaufpreis selbst verändert sich für euch dadurch nicht.
 

Wie verbringt ihr diese ersten herbstlichen Wochenende am liebsten? Habt ihr schon einmal gegrillten Salat gegessen?