Es versteht sich von selbst, dass sich unser Körper verändert, wenn wir älter werden. Und obwohl eine ausgewogene Ernährung essentiell ist, können altersrelevante Nahrungsergänzungsmittel helfen, unseren Körper zu unterstützen und ihn von innen heraus gesund zu halten. Natürlich ist auch das Angebot an solchen Supplementen enorm groß – heute stelle ich euch aber in Zusammenarbeit mit Nature Love drei der wichtigsten Vertreter für Frauen ab Ende 20/ Anfang 30 vor.

Supplemente in den 30ern - Diese Mikronährstoffe unterstützen unsere Schönheit, das Immunsystem und den Stoffwechsel_gesund in den Herbst - liebewasist.com LIFE & STYLE ADVICE BLOG Berlin - Düsseldorf_Gesundheit
 
Nahrungsergänzungsmittel sind bei einer perfekten Ernährung überflüssig. Leider sind wir heute meist aber viel zu weit davon entfernt, perfekt zu sein – jedenfalls was unsere Ernährung betrifft. Daher sind hochwertige Nahrungsergänzungsmittel eine gute Lösung, dem Körper das zu geben, was er braucht und was er bei der heute üblichen Ernährung oft vermisst. Doch welche Nahrungsergänzungsmittel sind wirklich sinnvoll?
 

 
 
Supplemente in den 30ern - Diese Mikronährstoffe unterstützen unsere Schönheit, das Immunsystem und den Stoffwechsel_gesund in den Herbst - liebewasist.com LIFE & STYLE ADVICE BLOG Berlin - Düsseldorf_GesundheitSupplemente in den 30ern - Diese Mikronährstoffe unterstützen unsere Schönheit, das Immunsystem und den Stoffwechsel_gesund in den Herbst - liebewasist.com LIFE & STYLE ADVICE BLOG Berlin - Düsseldorf_Gesundheit
 

Hyaluronsäure gegen die Zeichen der Hautalterung

Wenn wir ab Ende 20/ Anfang 30 älter werden, zeigt sich das als erstes an unserer Haut. Natürlich gibt es eine Menge an Anti-Aging Produkten, die von außen aufegtragen zu jüngerem Aussehen verhelfen sollen. Diese Produkte beinhalten meistens die sogenannte Hyaluronsäure. Das Besondere an ihr ist, dass sie das 6000-fache an Wasser, als ihr Eigengewicht binden kann. Somit ergeben sich pro Gramm Säure eine Speicherkapazität von bis zu sechs Litern Wasser. Hierdurch ist sie in der Lage die Haut weich, geschmeidig und glatt zu halten.

Daher empfiehlt sich die Einnahme von Hyaluronsäure-Kapseln*, welche von innen wirken, denn sie versorgen den ganzen Körper mit Hyaluron. Cremes hingegen nur die Stellen, auf denen die Creme oder das Gel aufgetragen wurde. Als natürlicher Wirkstoff, der auch im menschlichen Körper vorkommt, hat Hyaluronsäure zudem i.d.R. keine Nebenwirkungen.

Supplemente in den 30ern - Diese Mikronährstoffe unterstützen unsere Schönheit, das Immunsystem und den Stoffwechsel_gesund in den Herbst - liebewasist.com LIFE & STYLE ADVICE BLOG Berlin - Düsseldorf_Gesundheit
 

Das Sonnenvitamin, Vitamin-D

Vitamin D, auch unter dem physiologischen Namen Cholecalciferol geführt, hilft unserem Körper, Kalzium aufzunehmen, was zu einer Erhaltung der Zähne, einer normalen Funktion des Immunsystems, dem Erhalt der normalen Muskelfunktion und des Herzen sowie den Knochen führt.

Unser Vitamin D synthetisieren wir normalerweise unter Einstrahlung der Sonne, weshalb es auch so wichtig ist, regelmäßig unter Tageslicht draußen zu sein. Aber wie ist das im Herbst und Winter, wenn die Tage kürzer und oft auch grauer, ungemütlicher werden? Dann ist die Einnahme eines Supplements wie den Vitamin D3-Tropfen von Nature Love* ein guter Ausgleich.

Supplemente in den 30ern - Diese Mikronährstoffe unterstützen unsere Schönheit, das Immunsystem und den Stoffwechsel_gesund in den Herbst - liebewasist.com LIFE & STYLE ADVICE BLOG Berlin - Düsseldorf_Gesundheit
 

Besonders wichtig zur Erkältungszeit: Zink

Das Spurenelement Zink hat viele wichtige Aufgaben im menschlichen Körper, was man schon allein daran sieht, dess es Bestandteil von bis zu 300 Enzymen ist. Deshalb ist seine Wichtigkeit auch nicht auf ein bestimmtes Alter begrenzt. Ein Teil dieser Enzyme ist beispielsweise an der Verwertung der Nährstoffe (Kohlenhydrate, Proteine, Fette) beteiligt. Würde Zink fehlen, dann müsste der Stoffwechsel stark gedrosselt werden.

Ein anderer Teil der zinkabhängigen Enzyme arbeitet an der Zellteilung sowie am Proteinaufbau mit. So trägt die supplementierung von Zink zur Erhaltung normaler Haare, Haut und Nägel bei und schützt die Zellen vor oxidativem Stress.

Zink ist aber auch besonders für seine abwehrsteigernde Wirkung bekannt, weshalb es vor allem zur Grippezeit in Kombination mit einer ausgewogenen Ernährung zu einer normalen Funktion des Immunsystems beiträgt.

Supplemente in den 30ern - Diese Mikronährstoffe unterstützen unsere Schönheit, das Immunsystem und den Stoffwechsel_gesund in den Herbst - liebewasist.com LIFE & STYLE ADVICE BLOG Berlin - Düsseldorf_Gesundheit
 

Wissenswertes zur Marke Nature Love:

• Die Produkte von Nature Love sind frei von zugesetzten Aromen, Farb- und Konservierungsstoffen sowie Süßstoffen.
• Sämtliche Zutaten sind sorgfältig ausgewählt, von hoher Qualität, nach allen relevanten Kriterien geprüft und gentechnikfrei.
• Alle Produkte werden in streng geprüften und zertifizierten Anlagen in Deutschland hergestellt.
• Verwenung von Nährstoffen, die in ihrer ursprünglichen Form eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung unterstützen.
• Der Großteil der Produkte ist zudem 100% vegan.

 
 
Wer sich nun immer noch nicht sicher ist, wo er anfangen soll, dem kann ich nur raten, sich z.B. mal an seinen Hausarzt des Vertrauens zu wenden. Durch eine Blutuntersuchung kann man genau festzustellen, welche Vitamine und Mineralstoffe nur mangelhaft im Körper vorhanden sind und bekommt so gegebenenfalls auch Aufschluss darüber, warum man verschiedenste Probleme mit der Haut, Verdauung, dem Immunsystem u. anderen Funktionen des Körpers hat.

Fotografie: Leah Bethmann (Seite noch im Aufbau)

*PR-Sample: Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von Nature Love. Meinung und Empfehlungen entstammen meiner persönlichen Überzeugung.
 

Auf welche Supplemente setzt ihr? Nehmt ihr Nahrungsergänzungselemente um euch vor Erkältungen zu schützen?