Es geht um vieles mehr als nur um Kaffee: Fika ist eine Kaffeepause, die besonders im Norden wunderschön zelebriert wird.

Von den Süßspeisen bis zur gemütlich, entspannten Atmosphäre, diese Art Kaffeepause zu machen ist ein ganz besonderer Moment … Gemütlich mit Freunden eine Kaffepause machen: so geht Fika mit dem Hygge-Faktor!

Fika - Die skandinavische Art des Kaffeetrinkens mit Hygge-Faktor_ Kaffee trinken_Entschleunigen im Alltag_schwedische Kaffeepause_liebewasist.com LIFE & STYLE ADIVE BLOG Berlin - Düsseldorf_Food Blog
 

Fika – die Kaffeepause aus Schweden

Die Fika ist eine Tradition mit Stil, denn die Kaffeepause wird in Skandinavien immer noch genauso gefeiert wie vor 100 Jahren! Gemütlichkeit, Zusammensein und Genuss sind die wichtigsten Zutaten zum Runterkommen.

Und genauso kennen wir es zumeist doch noch aus unserer eigenen Kindheit. Bei uns zuhause gab es immer „Kinderkaffee“ und Gebäck zur Kaffeezeit – im Sommer auch gerne draußen. Und als ich war die Fika vor gut 5 Jahren auf einem kurzen Road-Tripp durch Skandinavien kennengelernt habe, hab ich mich nicht nur an meine Kindheit mit den Kindern aus Bullerbü und Maditha und Pimps zurückerinnert gefühlt, sondern war auch sehr angetan von diesem Kaffee-Ritual!
 

 
 
Fika - Die skandinavische Art des Kaffeetrinkens mit Hygge-Faktor_ Kaffee trinken_Entschleunigen im Alltag_schwedische Kaffeepause_liebewasist.com LIFE & STYLE ADIVE BLOG Berlin - Düsseldorf_Food Blog
 

Der schwedische Kaffee

Besonders typisch für die schwedische Fika ist der aromatische Duft des Kaffees. Ganz traditionell wird hier der Kaffee in einer Kanne zubereitet, aufgekocht und ohne Milch getrunken. So bekommt der Kaffee eine gewisse Stärke, die dann natürlich noch etwas Süßes dazu vertragen kann.
 

So geht der Kokaffe für die schwedische Fika:

Wer die schwedische Fika zum ersten Mal miterlebt, wird den aromatischen Duft schon lange vor dem Servieren wahrnehmen. Die Mehrheit der Schweden verzichtet auf feingemahlenen Filterkaffee, weil das Wasser nur wenig Zeit hat, sich mit dem Kaffee zu vermischen.

Dabei geben sie dem kochenden Wasser grob gemahlenes Kaffeepulver hinzu, lassen es miteinander aufkochen und den Duft im Raum verteilen, bevor sie dem Kaffee einige Minuten Ruhe zum Absinken auf den Boden geben. Das Kaffeepulver bleibt dabei größtenteils in der Kanne zurück.

 
 
Fika - Die skandinavische Art des Kaffeetrinkens mit Hygge-Faktor_ Kaffee trinken_Entschleunigen im Alltag_schwedische Kaffeepause_liebewasist.com LIFE & STYLE ADIVE BLOG Berlin - Düsseldorf_Food Blog
 

Das passende Gebäck

Passend zu schwarzem Kaffee wird in Skandinavien typisches Gebäck serviert. Neben den klassischen Zimtschnecken, wie wir sie spätesten aus dem Schwedenshop bei Ikea kennen, werden gerne auch die sogenannten „Kanebulla“ serviert. Das sind Schokobälle mit Kokosraspeln. Auch beliebt sind „Dammsugare“, Marzipanrollen aus Keksen und Punsch.
 

 

Für die eigene Fika zu Hause:

 
 

Immer in Gesellschaft

Mindestens genauso wichtig wie Kaffee und Süßspeise ist bei der Fika aber das gesellige Miteinander. Ob zu Hause mit Freunden oder im Büro mit Kollegen – eine Fika wird eigentlich nie alleine zelebriert! Denn durch die Kommunikation mit den Mitmenschen wird die kleine Pause erst zu einer Art Mini-Entschleunigung.
 

Übrigens verbringen die Schweden durchschnittlich 52 Minuten am Tag mit dem gesellschaftlichen Kaffeetrinken. Ab 10 Uhr genießen sie die das heiße Getränk zusammen mit Chef und Kollegen bei der sogenannten „Förmiddagsfika“. Am Nachmittag treffen Sie sich mit Freunden und Familie in Cafés zur zweiten Fika. Viel Zeit, um bei dampfendem, schwarzem Kaffee und süßen Teigwaren den Geschichten des Kaffeepartners zu lauschen und über Politik, Wetter und das Tagesgeschehen zu reden.

 
Eine schwedische Fika ist also perfekt, wenn aromatischer Duft von schwarzem Kaffee auf süßes Backwerk trifft und sich Kaffeeliebhaber viel Zeit für anregende Konversationen nehmen. Die 52 Minuten kostbarer Me-Time, die wir uns gerne bei den Schweden abschauen dürfen und vielleicht auch öfter genießen sollten!

Fika - Die skandinavische Art des Kaffeetrinkens mit Hygge-Faktor_ Kaffee trinken_Entschleunigen im Alltag_schwedische Kaffeepause_liebewasist.com LIFE & STYLE ADIVE BLOG Berlin - Düsseldorf_Food BlogFoto credit @ Nathan Dumlao via Unsplash [Creative Commons Zero (CC0) Lizenz]

Dieser Beitrag wurde nicht gesponsored. Meinung und Empfehlungen entstammen meiner persönlichen Überzeugung.
Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Bei einem Kauf erhalte ich eine Provision, der Kaufpreis selbst verändert sich für euch dadurch nicht.
 

Habt ihr schonmal Fika erlebt? Wie begeht ihr eure Kaffeepause im Alltag?