3Die liebe Vaey vom Blog amourism hat mich nun schon zum zweiten mal für den Liebster Blog Award nominiert, doch „Schande über mein Haupt“, hatte ich die Fragen zwar schon beantwortet, doch bisher noch keinen Platz auf meinem Blog gefunden sie zu veröffentlichen. Daher wird es dringend Zeit das nachzuholen und hier kommen meine Antworten:

1. Wann und warum hast du zuletzt herzhaft gelacht?
Am Dienstag und Mittwoch, als ich mich mit meiner besten Freundin getroffen habe. Worüber weiß ich gar nicht mehr so genau, weil wir einfach so viel zusammen gelacht haben. Ich erinnere mich aber, dass wir nach dem üppigen Bibimbap unbedingt noch ein Stück Kuchen teilen wollten und zu einem Gespräch über Schminke tragende Heavy Metaler abgeschweift sind.1
2. Welche Reise wolltest du schon immer einmal machen?
Ich möchte unbedingt und das schon seit vielen Jahren in die Mongolei reisen. Dieses Land fasziniert mich seit ich mit 18 oder 19 eine Dokumention über die dort in der Steppe lebenden Nomaden gesehen habe. Gerne würde ich mit einem Pferdetreck Hochlandgebirge und Steppe erkunden. Ein weiteres Reiseziel, dass ich zwar dieses Jahr schon besucht habe, ist Nepal, denn nach den schrecklichen Erdbeben, die sich nur wenige Tage nach meiner Rückkehr ereigneten, habe ich das Bedürfnis noch einmal zu Land und Leuten zurückzukehren.

3. Welche Sportart begeistert dich am meisten und wieso?
Ich kann mich kaum entscheiden zwischen dem Laufen, dass ich schon seit vielen Jahren mache und daher zum Ausgleich in meinen Wochenalltag gehört, dem SUP-Surfen, dass ich ja in der Regel nur in den Sommermonaten machen kann und mir ein unglaublich tolles Gefühl von Freiheit vermittelt und meiner in Nepal neu entdeckten Leidenschaft für’s Vinyasa – wobei das Yoga wohl zu einer Lebenseinstellung geworden ist!24. Wer inspiriert dich (beruflich/ sportlich/ modisch…)?
Eigentlich kann ich hier keine konkrete Inspirationsquelle nennen … es ist mehr die Vielfalt in meiner Umwelt, die mich inspiriert. Jede Jahreszeit schafft neues in der Mode und somit einen neuen Anreiz in den Modegeschäften. Jede sportliche Herausforderung inspiriert mich zu neuen (Höchst-) Leistungen und sei es nur ein kleiner Berg, den es gilt hinaufzusprinten. Jeder, der es schafft in seinem Beruf oder mit dem was er wirkt vollkommen und vollkommen zufrieden zu sein, ist eine Inspiration!

5. Was sagst du zu asiatischen Winkekatzen?
Gegenfrage: welchen Sinn erfüllen sie?

6. Was ist dein wertvollster Besitz?
Nichts Materielles, das ich wirklich besitze, ist für mich so wertvoll, dass es nicht austauschbar wäre. Das wertvollste in meinem Leben sind mir meine Familie, vor allem meine Eltern, und wirklich guten Frende.47. Schreibe eins deiner Lieblingsrezepte auf.
Ich koche oder backe eher wenig, noch seltener nach Rezept, daher würde ich hier eher eine meiner Lieblingskombinationen nennen: Mango und Passionsfrucht.

8. Welches ist dein liebstes Modegeschäft/ Label?
Kauf dich Glücklich – vor allem die Label Mbym und Vila!

9. Hättest du einen zweiten Blog, worüber würdest du schreiben?
Vielleicht übers Reisen … wenn ich dazu käme viel zu Reisen. Oder es wäre ein Foodblog, wenn ich dazu käme mehr zu kochen/ backen.

10. Wohin sollte jeder deiner Meinung nach unbedingt einmal gereist sein?
Dahin wo er unbedingt einmal reisen möchte!

11. Nenne einen Song der im Soundtrack deines Lebens auftauchen würde.
Der muss erst noch geschrieben werden. Es gibt aber diesen einen Song von audionetwork, der in gefühlt jedem zweiten Video von Alix von icovetthee läuft, der schon ziemlich passend ist – ich habe nur leider keine Ahnung wie der heißt.5Die Regeln für alle, wie auch meine Nominierungen Vivi, Marina und Nicki: Neuen Post erstellen und denjenigen nennen, der dich nominiert hat. Fragen beantworten und neue Menschen mit schönen Blogs nominieren und natürlich: neue Fragen stellen. Und hier meine Fragen an euch lieben:
1. Wie geht es dir im Moment?

2. Was möchtest du mit dem Bloggen bewirken/ erreichen?

3. In einer perfekten Welt …

4. Was wolltest du früher einmal werden und wo liegt der Unterschied zu dem, was du heute tatsächlich machst?

5. Welchen Sinn erfüllen diese asiatischen Winkekatzen?

6. Wenn du nur 3 Teile für dein nächstes Reiseziel einpacken dürftest, welche wären das – und wo geht es hin?

7. Ein Lebensmittel, das du zu jeder Mahlzeit essen könntest …

8. Welche Sportart würde dich reizen sie einmal auszuprobieren?

9. Ein Random Fact, den die wenigsten über dich wissen …

10. Eine Farbe, die du im Herbst verstärkt tragen möchtest …

Ich freue mich wenn ihr mitmacht und bin gespannt auf eure Antworten!