The Weekende_Aussicht auf einen Boho-Sommer, lustige Schwimmtierchen und schnelle vegane Erdbeer-Törtchen_liebewasist.com LIFE & STYLE ADVICE BLOG Berlin - Düsseldorf_Favoriten und Trends aus dem Netz
 
Neuer Monat, neues Wetter? Na, hoffen wir nicht, denn ich bin gerade erst so richtig in Sommer-Laune gekommen. Mitte der Woche ging es für mich wieder nach Berlin – und bei gut 30 bis 33 Grad, die wir in der Hauptstadt genießen durften, konnte man die eine oder andere Erfrischung gut gebrauchen.

Damit wir für die nächste Woche auch gut gerüstet sind, gibt es im heutigen Weekender wieder einiges an News und Inspiratione aus dem Netz: Boho’esque Sommerkleider, witzige Schwimmtierchen, einer „Öko“-Creme, auf die VIP’s schwören und eine leckere, kalorienarme Nascherei, die ich zum Wochenende zubereitet habe – und natürlich gibt’s das Rezept direkt mit dabei! Lasst euch inspirieren …

The Weekende_Aussicht auf einen Boho-Sommer, lustige Schwimmtierchen und schnelle vegane Erdbeer-Törtchen_liebewasist.com LIFE & STYLE ADVICE BLOG Berlin - Düsseldorf_Favoriten und Trends aus dem Netz
Foto credit @ PR Zara

 

Die schönsten Folklore-Kleider für diesen Sommer

Seitdem das Label Vita Kin die Luxusversion des ukrainisches Folklore-Kleides mit kostbaren Stickereien („Vyshyvanka“) auf den Markt gebracht hat – und darin sämtliche Fashion-Ikonen von Giovanna Engelbert bis Leandra Medine gesichtet wurden – sind die bunten Kleidchen für den Sommer unverzichtbar geworden.

Schon in den Siebziger Jahren waren Folklore Kleider in – meine Mama z.B. erinnert sich noch genau an so ein Teil in Wollweiß mit bunter Blumenstickerei. Und was unsere Mütter damals schon wussten: Kaum ein Kleid ist luftiger und gleichzeitig überall tragbar, v.a. dann, wenn die Temperaturen über 25 Grad steigen.

Ob nun die Luxusvariante oder der günstige Schnapper von unseren liebsten High-Street-Modeketten – auch nächstes Jahr wird der Trend „Folklore-Kleider“ mit Sicherheit wiederkommen.
 

Die schönsten Folklore Kleider online shoppen:

 
 

The Weekende_Aussicht auf einen Boho-Sommer, lustige Schwimmtierchen und schnelle vegane Erdbeer-Törtchen_liebewasist.com LIFE & STYLE ADVICE BLOG Berlin - Düsseldorf_Favoriten und Trends aus dem Netz
Foto credit @ PR Weleda

 
 

Weleda Skin Food: Die Feuchtigkeitscreme auf die Stars und Sternchen vertrauen

Wer wünscht sich nicht einen Glow und eine porenfreie Haut wie Rosie Huntington-Whitely? Wer aber jetzt denkt, die Stars verdanken ihre tolle Haut super teuren und aufwendigen Seren, der irrt sich. Einige Stars sind da anscheinend recht bodenständig und schwören auf eine Feuchtigkeitscreme, die sich wirklich jeder leisten kann. Die Wunderwaffe, auf die übrigens auch Rihanna und Adele schwören, kommt von Weleda und hört auf dem Namen Skin Food. Der Preis: Knapp 8 Euro!!!

Die Inhaltsstoffen sind nachhaltig und zu 100 Prozent natürlich. Die Creme ist frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen und eignet sich besonders für trockene und spröde Haut.

Die „Wunder“-Creme gibt’s hier:

 
 

The Weekende_Aussicht auf einen Boho-Sommer, lustige Schwimmtierchen und schnelle vegane Erdbeer-Törtchen_liebewasist.com LIFE & STYLE ADVICE BLOG Berlin - Düsseldorf_Favoriten und Trends aus dem Netz
Foto credit @ PR Aldi

 

Schnapper der Woche: Luftmatratzen-Flamingo für 10 Euro

Der Sommer bisher ist toll dieses Jahr! Neben den heißestens Bademoden-Trends braucht man 2018 aber vor allem eins, um am Pool, Strand oder Baggersee die volle Aufmerksamkeit der umliegenden Badegäste auf sich zu ziehen: Eine ausgefallene Luftmatratze muss her! Von der Wassermelone, übers Eis bis hin zum Cupcake und der Brezel ist alles dabei. Uns im Wasser treiben zu lassen und dabei die Sonne zu genießen war noch nie so stylisch.

Für alle Tier- und Pink-Liebhaber hat Aldi Süd in der kommenden Woche aber das ultimative Sommer-Gadget: Ab Donnerstag, den 7. Juni gibt es dort einen aufblasbaren Riesen-Flamingo für sage und schreibe 10 (!) Euro. Auch Einhorn- und Enten-Matratzen wird es ab dem 7. Juni bei Aldi Süd geben. Und falls noch jemand einen passenden Pool dazu braucht – auch den findet ihr diese Woche beim Discounter.
 

Wer keinen Aldi Süd in der Nähe hat, shoppt einfach hier seinen Pool-Buddy:

 
 

 
 
The Weekende_Aussicht auf einen Boho-Sommer, lustige Schwimmtierchen und schnelle vegane Erdbeer-Törtchen_liebewasist.com LIFE & STYLE ADVICE BLOG Berlin - Düsseldorf_Favoriten und Trends aus dem Netz
 

Blitzschnelles Erdbeertörtchen – vegan und gar nicht so ungesund!

Am Wochenende stand ich außerdem mal wieder in der Küche meiner Mama. Wer jetzt denkt, ich hätte bei 33 Grad und Sonne großartig den Kochlöffel geschwungen oder gar das Backrohr angeschmissen, der täuscht sich! Es gab die wohl einfachsten und schnellsten Erdbeertörtchen, die man sich vorstellen kann! Und mit einem Belag aus Quark und Erdbeeren sind diese auch sehr leicht.

Zutaten:

(6 Stück)

• 6 Tartelettes, vegan (gekauft geht’s am schnellsten, kann man aber auch selber machen: z.B. mit diesem Grundrezept)
• ca. 400 Gramm Soja-Quark
• Zitronensaft und Abrieb
• Etwas Xucker nach Geschmack (oder andere Süßungsalternative)
• ca. 2- 3 Erdbeeren pro Tartelette
• Frische Minze oder Zitrollenmelisse

Zubereitung:

• Die Erdbeeren fächerartig oder in Scheiben aufschneiden, beiseite stellen.
• Den Soja-Quark mit dem Xucker, Zitronensaft und Abrieb glattrühren. Anschließend auf den Tartelette-Böden verteilen und mit den Erdbeeren belegen.
• Zum Schluss mit frischer Minze oder Zitronenmelisse garnieren.

 

So einfach, schnell und schon fertig!

Dieser Beitrag wurde nicht gesponsored. Meinung und Empfehlungen entstammen meiner persönlichen Überzeugung.
Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Bei einem Kauf erhalte ich eine Provision, der Kaufpreis selbst verändert sich für euch dadurch nicht.
 

Habt ihr auch so einen Beauty-Favoriten, der fast nichts kostet, aber Wunder wirkt? Geht ihr auch gerne mit Schwimmtierchen baden?