IMG_20150918_160944Die Wiesn steht im wahrsten Sinne des Wortes unmittelbar vor der Tür! Morgen öffnet das größte Volksfest der Welt für über 6 Millionen Besucher wieder seine Tore auf der Theresienwiese in München mit 29 Zelten.
Anstatt hier aber historisch relevante Facts zum Oktoberfest zum Besten zu geben, habe ich mir Gedanken darüber gemacht, wie man sich (als Frau) trendsicher auf dem Volksfest präsentiert.

Neben Dirndl, Pumps und Trachtenhut wird schon seit einigen Jahren der Blumenkranz zu kreativen Flechtfirsuren favorisiert und den kann man mit wenig Aufwand ganz individuell selber zaubern. Der Vorteil: man kann selbstbestimmen welche Blumen und wieviele schließlich zur Frisur passen und das Ganze ist auch noch super günstig. 

IMG_20150918_153506
Kunstblumen aus dem Ein Euro-Shop: die gesamte Flowercrown hat etwa 7- 8 Euro gekostet

Zutaten:
Alles was man braucht, ist ein simples elastisches Haarband oder ein klassischer Haarreif (ich habe einen ausrangierten genutzt), ein Auswahl an Kunstblüten/ -blumen und eine zuverlässige Heißklebepistole.

IMG_20150918_153825So geht’s:
Blüten von ganzen Kunstblumen trennen (sollte sehr einfach gehen) und falls nötig die Unterseite so flach wie möglich zurecht kürzen. Wenn der Kleber heiß genug ist, mit den größeren Blüten angefangen, jede einzelne Blüte von der Mitte des Haarbandes/-reifes aufkleben und nach außen hin weiter verfahren. Abschließend können kleinere Blätter oder Knospen zum Auffüllen aufgeklept werden, damit das Haarband bzw. der Haarreif nicht mehr zu sehen sind.

IMG_20150918_154050Achtung:
Die Heißklebepistole wird auch wirklich heiß, Vorsicht also mit den Finger. Außerdem etwas lästig sind die Fäden, die beim Auftragen des Klebers entstehen: dabei hilft es die Pistole in kleinen kreisenden Bewegungen von der Klebestelle wegzunehmen. Der Kleber trocknet recht schnell, also sind auch flinke Hände beim Aufkleben gefragt.IMG_20150918_154430Das tolle daran eine Heißklebepistole zu benutzen ist, dass der Blumenkranz super schnell trocken und somit einsetzbar ist. Das ganze DIY wird vielleicht 20 Minuten Zeit kosten. Eine tolle kleine Geschenkidee auch für Freundinnen, die mit zum Volksfest gehen.

Übrigens mag ich am liebsten die Oide Wiesn am Südende der Theresienwiese und das Münchner Hofbräu im Zelt.IMG_20150918_160409Wie steht ihr zu Volksfesten und begeht ihr sie in Tracht oder „zivil“? Zu welchen Gelegenheiten würdet ihr gerne einen Blumenkranz tragen?