… da sind wir wieder. In einer neuen „Liebe Woche“ … und ich habe sie wirklich in vollen Zügen genossen. Zwar hat das Wetter hier für meinen Geschmack einige Wünsche offen gelassen – Sonne, fünfzehn Grad plus, blühender Frühling? – aber ich habe einige schöne Stunden an Rhein und Havel verbringen dürfen. Konsum-technisch gibt es diesmal nicht viel zu sehen, da ich mir zur Fastenzeit nicht nur eine Alkoholpause, sondern auch ein Kauf-„Verbot“ auferlegt habe (einzig ausgenommen waren Souvenirs aus Nepal) …

IMG_20150328_140420_edit
① Auf meiner Reise musste ich aufgrund häufiger Stromausfälle meistens darauf verzichten – und das als absolute Tee-Fanatikerin! Umso schöner nun wieder gewohnt jeden Abend mein Kännchen zu trinken. Ich habe diese tollen neuen Sorten von Bünting entdeckt und allesamt schmecken sie mit ihrer Kombination aus Frucht und Blüte sehr gut!

Bünting Tee, um die 2,49 Euro im gut sortierten Supermarkt.

 
IMG_20150329_083442
② Vinyasa Flow Yoga habe ich nun an mehreren Stellen erwähnt. Ist ein absoluter Sportfavorit für mich geworden! Die Verbindung von Kraft und Flexibilität bietet neben Ausdauersport wie dem Laufen eine sinnvolle Abwechslung. Meine Stunden nehme ich in der YogaKitchen oder vor dem heimischen Laptop per Youtube.

 

 
 

IMG_20150325_163102_edit
③ Vor allem das Wiedersehen mit Familie und Freunden stand diese Woche ganz groß auf meiner Liste. Gegen Ende meines Nepalaufenthaltes hatte ich sie schon sehr vermisst und so war es umso schöner wertvolle Stunden mit ihnen zu verbringen. Neben reichlich Plauderei und Kaffee gab es auch diesen lang ersehnten Apfelkuchen aus dem Ofen – Apple Cheesecake mit Granola-Crumble, vegan.

 

Wie war eure Woche und vor allem, habt ihr euch zur Fastenzeit bis Karfreitag auch den Verzicht auf eine bestimmte Gewohnheit oder Leckerei auferlegt?