In diesem Frühling machen wir eine Fashion-Fahrt ins Blaue, genauer gesagt, ins Indigo-Blaue.

Egal ob Jeansjacken, -röcke oder die geliebte Jeanshose: 2018 gehört Dark Denim zu den All-Time-Favoriten! Egal ob casual, sportlich oder elegant, der Klassiker lässt sich jedes Mal aufs Neue individuell und trendig stylen – und wie, das erfahrt ihr in diesem Lookbook.
 
Jeans-Trend 2018_casual bis chic - so wird Dark Denim im Alltag gestylt_liebewasist.com LIFE & STYLE ADVICE BLOG Berlin - Düsseldorf_Fashionblog
 

Das besondere Highlight in dieser Saison: Dark Denim!

Der dunkle Jeansstoff entsteht durch mehrere Farbvorgänge mit besonders dunklen Indigo-Farbstoffen. Dafür wird auf besondere Waschungen verzichtet, sodass der Jeansstoff durch und durch dunkel ist.

Aber die dunkle Indigo-Waschung ist ja auch einfach zu praktisch, denn sie lässt sich easy zu jedem anderen Jeans-Blau stylen, sieht auch zu Schwarz extrem cool aus und kommt mit farbig kombinierten Accessoires super zur Geltung!

Jeans-Trend 2018_casual bis chic - so wird Dark Denim im Alltag gestylt_liebewasist.com LIFE & STYLE ADVICE BLOG Berlin - Düsseldorf_FashionblogJeans-Trend 2018_casual bis chic - so wird Dark Denim im Alltag gestylt_liebewasist.com LIFE & STYLE ADVICE BLOG Berlin - Düsseldorf_Fashionblog

Shop the Look

Jeans: Levi’s // sehr ähnliche Dark Denim Jeans hier
Hemd: Vintage // sehr ähnliches Jeans-Hemd hier
Pullover: Kauf dich glücklich // ähnlicher Pullover hier
Jacke: Global Funk // ähnliche (vegane) Bikerjacke hier
Schuhe : River Island // ähnliche Slingback-Pumps mit Kitten-Heel hier
Tasche: Parfois

 

 
 

Dark-Denim in der Trend-Kombi

Teile in Dark Denim sind geniale Basics, die sich mit anderen Teilen immer neu kombinieren lassen – aber auch Komplett-Looks sind absolute Hingucker. Sie greifen zum Beispiel optisch den aktuellen Hype des Retro-Jumpsuits auf.

Überhaupt ist Dark Denim ideal, um gleich mehrere der super angesagten Trends miteinander zu verbinden: so wie auch die momentan sehr präsente Detail-Spielerei mit kontrastierenden Nähten, Knallfarben und Colour-Blocking!
 

Dark Denim-Teile hier shoppen:

 

So kombinieren wir Dark Denim

Besonders cool wirkt der dunkle Jeansstoff im All-over-Look. Spannend wird er, wenn man mit verschiedenen Schnitten und Silhouetten spielt, z. B. Oversized-Teile mit eng anliegenden Stücken kombinieren.

Wem das „zu blau“ ist, der kann ein Dark Denim-Piece einfach mit schlichten Basic-Teilen in Schwarz, Weiß oder Beige kombinieren. Auch schön: Dark Denim zu Gelb. Bei einer Tasche im Colour-Blocking Design greifen wir genau dieses Konzept auf und kombinieren die Trendfarbe zum Trendstoff!

Aber Achtung: bei hellen Teilen kann es leicht passieren, dass das (Dark) Denim abfärbt. Unbedingt vor dem ersten Tragen waschen also – am zwar am besten auf Links!

 
Jeans-Trend 2018_casual bis chic - so wird Dark Denim im Alltag gestylt_liebewasist.com LIFE & STYLE ADVICE BLOG Berlin - Düsseldorf_FashionblogJeans-Trend 2018_casual bis chic - so wird Dark Denim im Alltag gestylt_liebewasist.com LIFE & STYLE ADVICE BLOG Berlin - Düsseldorf_FashionblogJeans-Trend 2018_casual bis chic - so wird Dark Denim im Alltag gestylt_liebewasist.com LIFE & STYLE ADVICE BLOG Berlin - Düsseldorf_Fashionblog
 

Dark Denim für den Alltag zwischen casual und chic

Im Prinzip funktioniert die super dunkle Jeanswaschung im Styling aber auch wie die helleren Varianten:

Schon vor Jahrzehnten hat sich Jeans schließlich als echter Allrounder herausgestellt, der keine Grenzen kennt und deswegen auch immer top aktuell bleibt. Gewusst wie lässt sich der dunkelblaue Jeans-Trend aber auch zu unterschiedlichsten Gelegenheiten kombinieren …
 

Casual Look mit Dark Denim

Für den Casual-Look eignet sich zum Beispiel eine Regular-Fit Jeans in Kombination mit Bomberjacke und Hemd.

Eleganter Look mit Dark Denim

Für einen eleganteren Look kann eine gerade geschnittene Jeans in dunklem Blau ideal zu Schwarz und anderen dunklen Blautönen kombiniert werden. Zusammen mit einem Pullover und Bikerjacke wie in meinem Look ist man sowohl tagsüber als auch abends gut gekleidet. Kitten Heels runden den eleganten Look ab.

All-Over-Look mit Dark Denim

Wer mutig ist, kann sich natürlich an den All-Over-Look wagen und Dark Denim zu einer gleichfarbigen Jeansjacke oder einem Jeanshemd kombinieren. Für den perfekten Effekt, sollten sich die Jeansstoffe hier aber farblich nicht zu sehr unterscheiden.

Und das Beste zum Schluss: Dark Denim ist nicht nur super angesagt – die dunkle Jeans ohne Waschungen entpuppt sich auch als wahrer Figurschmeichler!

Jeans-Trend 2018_casual bis chic - so wird Dark Denim im Alltag gestylt_liebewasist.com LIFE & STYLE ADVICE BLOG Berlin - Düsseldorf_FashionblogFotografie: Sarah Pritzel

Dieser Beitrag wurde nicht gesponsored. Meinung und Empfehlungen entstammen meiner persönlichen Überzeugung.
Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Bei einem Kauf erhalte ich eine Provision, der Kaufpreis selbst verändert sich für euch dadurch nicht.

Wie gefällt euch die dunkle Jeans? Ist Dark Denim schon in eure Frühjahrs-Garderobe eingezogen?