Wer mir schon RICHTIG lange folgt weiß, dass ich seit ich Make-up aus dem Naturkosmetikbereich benutze, begeisterter Fan von 100% Pure bin. Meine ersten veganen Lippenstifte und Blushes waren von diesem Label, bevor ich überhaupt in der Drogerie suchte. Umso größer war die Freude, als die kalifornische Naturkosmetik-Marke mir ihr Herbst-Set nach Hause sendete!

Passend zum herbstlichen Outfit mit Overknees und Rock gibt es heute also auch den herbstlichen Makeup-Look dazu. Bei diesen harmonischen Braun-, Gelb- und Beige-Nuancen in der Natur sind rostige Töne perfekt geeigent. Außerdem im Set sind ein paar tolle Schmeichler für Körper und Haut.


 
Kaffee für die Schönheit

Das Set steht ganz im Zeichen der Herbstfarben. Aber nicht nur das, es dreht sich nämlich auch darum, sich und seinem Körper in der kälteren und ungemütlicheren Jahreszeit etwas Gutes zu tun.

Kein Morgen ohne Espresso, Filterkaffee & Co. – jeden Tag greifen wir zum koffeinhaltigen Heißgetränk und denken dabei eigentlich nur an seine Fähigkeit, uns wach zu machen. Aber tatsächlich ist die schwarze Bohne ein wahres Multitalent und somit ein absolutes Beauty Food. Die morgendliche Tasse Kaffee ist also ausdrücklich erlaubt!
 

Anti-Aging-Effekt durch Polyphenole

Kaffee enthält ca. 2000 verschiedene Inhaltsstoffe. Die sogenannten Antioxidantien sind Stoffe, die unser Körper zum Teil selbst herstellt, die wir zum anderen durch Nahrung aufnehmen müssen, damit sie verhindern, dass freie Radikale zu großen Schaden anrichten.

Freie Radikale sind winzige, aggressive Teilchen, die in unsere Zellen eindringen, sie schädigen oder sogar zerstören, und den Alterungsprozess beschleunigen. Darunter leiden Haut, Haare, Organe und sogar unser Gehirn! Antioxidantien aber binden – ähnlich anderen Stoffen wie z.B. Vitamin C und den auch in Kaffee enthaltenen Polyphenolen – die Radikale und sind damit ein raffinierter Schutz!

 


 
Kaffee macht schön!

Aber Kaffee greift auch von außen angewandt der Schönheit unter die Arme. Das Koffein im Kaffee soll temporär nämlich sogar gegen Cellulite helfen und die Fettverbrennung anregen, indem es die Fettzellen beeinflusst.

Unter dem Thema Kaffee für die Schönheit hat 100% Pure das limitierte Set “I Fall For Coffee” zusammengestellt, dass den Herbst in seiner Schönheit mit dekorativen und pflegenden Kosmetikprodukten unterstreicht. Die Produkte dieses Sets bestehen zu 100% aus natürlichen Inhaltsstoffen, sind tierversuchsfrei, glutenfrei und vegan.


 
Samtig weiche Haut mit Kaffee

Die Cocoa Kona Coffee Body Scrub entfernt sanft tote Hautschüppchen am ganzen Körper und hinterlässt ein samtig-weiches Hautgefühl. Dazu duftet sie noch nach Schokolade, Haselnuss und Kaffee! Wenn da die morgendliche Dusche nicht zum Highlight wird – ich wünschte sie wäre essbar!

Eine Maske mit Hyaluronsäure und Vitamin C versorgt müde Haut intensiv mit Feuchtigkeit und lässt Schwellungen, Fältchen und Unebenheiten verschwinden. Das darin enthaltene Koffein wirkt entzündungshemmend und durchblutungsanregend und sorgt so für einen sofortigen Frische-Kick.


 
„Kaffee“ als Trendfarbe für den Herbst

Im Set enthalten ist auch ein wunderbar pflegender Lipstick in einem camel-farbenem Nudeton mit mattem Finish. Der Cocoa Butter Matte Lipstick in der Farbe „Sandstone“ ist mit gesunden Fruchtpigmenten und pflegenden Komponenten aus Kakaobutter, Sheabutter und Vitamin E ein echter Lippenschmeichler und setzt die herbstliche Trendfarbe perfekt in Szene.

Passend zum Lippenstift gibt es noch einen Creamy Nail Polish in der Farbe „Pudding“. Und was so lecker klingt, schaut auch genauso aus! Was ich besonders toll finde: die Nagellacke von 100% Pure sind ganz frei von den tierischen Bestandteilen wie Formaldehyd, Toluol, DBP, Kampfer, Formaldehydharz, Xylol, Parabenen, Duftstoffen, Phthalate, die in den meisten Nagellacken enthalten sind.
 

Das ganze Set ist limitiert und gerade neu im Onlineshop erhältlich für einen unschlagbaren Preis von 49 Euro (statt 85,50 Gesamtwert). Mit dem Code „PURELIEBEWASIST“ bekommt ihr außerdem 10% auf euren Einkauf im Onlineshop.

 
Fotografie, Makeup-Look: Sarah Pritzel

*PR-Samples. Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von 100 % Pure.
 

Habt ihr schonmal Kaffee bei der Kosmetik verwendet? Wie findet ihr die rostigen Makeup-Töne für den Herbst?

Merken

Merken