Bevor der Herbst sich ganz verabschiedet und aus dem ewigen Dauerregen Schnee wird, habe ich heute nochmal einen sehr passenden und vor allem wetterfesten Look für euch.

Denn diese Saison hat sich ein weiterer Material-Trend wieder einmal ein Comeback verdient: der Vinyl-Trend in Lackleder-Optik, High-Shine Finishes, Latex-Styles oder in glänzendem Kunstleder.

So stylist du den Vinyl-Trenchcaot im Herbst und Winter _liebewasist.com_LIEBE WAS IST Life Style Advice Blog DüsseldorfMantel: Missguided // gleicher Trenchcoat in Lackleder-Optik hier
Pullover: New Look // gleicher Kapuzenpullover hier
Rollkragenpullover: H&M Concsious // ähnlicher Rollkragenpullover hier
Hose: Global Funk // ähnliche schwarze Skinny-Jeans hier
Schuhe: Buffalo // ähnliche schwarze Ankle Boots hier
Tasche: Hallhuber // ähnliche Tasche hier, gleicher Taschenriemen hier
Mütze: Zara // ähnliches schwarzes Barett mit Perlen hier

 

Der neue, alte Trend: Vinyl Coats & Jacken!

Wenn es einen Look gibt, den ich in diesem Herbst/Winter unbedingt noch aus- und anprobieren musste, dann war es definitiv dieser. Ob Stiefel, Röcke oder Mäntel – Lack ist jetzt wieder richtig alltagstauglich geworden, denn das Schmuddel-Image aus dem Rotlichtmilieu haben die glänzenden Trendteile nämlich längst abgelegt.

Vorgemacht hat es die französische Modedesignerin Isabel Marant. Das Motto: „Raus aus dem Rotlichtmilieu, rauf auf den Laufsteg!“ Ein bisschen hat es gedauert, bis sich der Look durchgesetzt hat, aber dafür schlägt die Begeisterung umso mehr durch!
 

Shop the Look:

 
 

So stylst du den Vinyl-Trenchcaot im Herbst und Winter _liebewasist.com_LIEBE WAS IST Life Style Advice Blog DüsseldorfSo stylst du den Vinyl-Trenchcaot im Herbst und Winter _liebewasist.com_LIEBE WAS IST Life Style Advice Blog Düsseldorf
 
Coole Jacken gegen Regen, die keine Regenjacken sind

Warum Jacken und Mäntel aus Vinyl oder Patent Leather so praktisch sind? Liegt ganz klar auf der Hand: sie sind einfach der beste Schutz gegen Regen!

Die Lackledermäntel & Co. werden einfach zu den neuen Regenjacken umfunktioniert. Denn Materialien, wie Vinyl oder Polyester sind nicht nur windfest, sondern auch wasserabweisend. Perfekt also um gut geschützt durch die Pfützen zu hüpfen. So fällt der nächste Shopping-Trip definitiv nicht ins Wasser!
 

Die schönesten Vinyl-Mäntel und Jacken gibt’s hier:

 
 

So stylst du den Vinyl-Trenchcaot im Herbst und Winter _liebewasist.com_LIEBE WAS IST Life Style Advice Blog DüsseldorfSo stylst du den Vinyl-Trenchcaot im Herbst und Winter _liebewasist.com_LIEBE WAS IST Life Style Advice Blog DüsseldorfSo stylst du den Vinyl-Trenchcoat im Herbst und Winter _liebewasist.com_LIEBE WAS IST Life Style Advice Blog DüsseldorfSo stylst du den Vinyl-Trenchcoat im Herbst und Winter _liebewasist.com_LIEBE WAS IST Life Style Advice Blog Düsseldorf
 
So trägt man Vinyl richtig alltagstauglich

Wichtig dabei: wie immer das richtige Styling! Denn wer will schon, dass das Lackleder-Piece mehr an eine Fetischparty als an coolen Streetstyle erinnert? Damit das nicht passiert, kommen hier die drei ultimativen Styling-Tipps für den Vinyl-Look!
 

Basics gehen immer

Am besten kombiniert man so ein auffälliges Kleidungsstück zu schlichten Basics, denn Vinyl ist definitiv schon als Statement genug. Einfache Baumwoll-Shirts in Schwarz oder Weiß, lassen sich super zu Hosen und Röcken in Lackleder-Optik kombinieren, genauso wie bequeme Hoodies, die jetzt bei den kälter werdenden Temperaturen die perfekte Ergänzung sind. Wer es gerne etwas eleganter mag, darf zu schicken Blusen greifen – aber alles getreu dem Motto: weniger ist mehr.
 

Kontraste setzen

Das Tolle an Vinyl: kaum ein anderes Material eignet sich so hervorragend für Stilbrüche. Also genau das Richtige für die bevorstehende kalte Jahreszeit. Grobstrick-Pullover oder warme Rollkragenpullover passen super zu den glänzenden Teilen und lassen auch den letzten Gedanken an den einstigen Domina-Chic verschwinden.

Für den ultimativen Herbstlook habe ich daher direkt doppelt vorgesorgt und einen Kapuzenpullover über einen dünneren Rollkragenpulli kombiniert! Eine schlichte Skinny-Jeans und coole Booties geben den letzten Schliff.

 

Mut zur Farbe

Wer sein Outfit diese Saison zum absoluten Hingucker machen will, der kann natürlich zu knalligen Farben greifen. Denn es gibt nicht nur schwarze Lackleder-Teile, sondern auch knallrote. Und dass gerade Rot im Herbst so angesagt ist wie noch nie und eine perfekte Kontrastfarbe zum grauen Schmuddelwetter und dunklen Basic-Stücken ist, habt ihr bereits in diesem Lookbook gesehen. Wer mutig ist, greift also gleich zum farbigen Vinyl-Teil und setzen beim Rest auf dunkle Zurückhaltung.

Oder man kehrt den modischen Spieß einfach um und trägt zum schwarzen Vinyl-Trench etwas Farbiges drunter: der bordeaux farbene Kapuzensweater macht da doch einen guten Job!

So stylst du den Vinyl-Trenchcoat im Herbst und Winter _liebewasist.com_LIEBE WAS IST Life Style Advice Blog DüsseldorfSo stylst du den Vinyl-Trenchcoat im Herbst und Winter _liebewasist.com_LIEBE WAS IST Life Style Advice Blog Düsseldorf

Fotografie / photography: Sarah Pritzel

Dieser Beitrag wurde nicht gesponsored. Meinung und Empfehlungen entstammen meiner persönlichen Überzeugung.
Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Bei einem Kauf erhalte ich eine Provision, der Kaufpreis selbst verändert sich für euch dadurch nicht.
 

Wie findet ihr das Lackleder-Material für den Herbst? Ist es eine Alternative zu Regenmantel & Co? Und wie würdet ihr es kombinieren?